Innerschweizer Schwingerverband

Roteborger Schwinget Rothenburg, 05.05.2019

Dreifacher Sieg am Jubiläum des Roteborger Schwingets

Trotz dem Wintereinbruch an diesem Maiwochenende fanden sich 103 Schwinger zum Kräftemessen am Roteborger Schwinget ein. Die rund 800 Zuschauer bekamen spannende Zweikämpfe zwischen den Bernern und Luzernern vorgeführt. Mit fünf gewonnen Gängen qualifizierte sich Simon Anderegg souverän für den Schlussgang. Dort traf er auf Sven Schurtenberger, der mit einem Gestellten Favorit Christian Stucki zurückbinden konnte. Nach rund fünf Minuten konnte Schurtenberger die Defensivarbeit seines Widersachers mit Kreuzgriff/Lätz zu durchbrechen und gewann damit den Roteborger Schwinget 2019. Die Berner Simon Anderegg und Christian Stucki konnten sich mit der starken Leistung ebenso im 1. Rang klassieren.

Anzahl Schwinger103
Anzahl Zuschauer800
Websitehttp://www.schwingklub-rothenburg.ch

zurück zur Übersicht

  • Siegeswurf von Sven Schurtenberger gegen Simon Anderegg
  • Sven Schurtenberger jubelt über seinen Schlussgangsieg
  • Das Siegertrio Christian Stucki, Sven Schurtenberger und Simon Anderegg